Gäste auf der Belegstelle

Am 10.6.2017 war der Bienenzuchtverein Bardenberg-Alsdorf mit seinem Leiter Prof. Dr. Hans Toni Ratte (linkes Bild Mitte hinten) bei uns auf der Belegstelle zu Gast. Besonders gefreut hat uns, dass auch unser früheres Mitglied Rudi Vogel, ein Imker der „Alten Schule“ und anerkanntes Urgestein der Königinnenzucht, mit von der Partie war (rechtes Bild Mitte).

______________________________________________________________

Am 3.6.2017 besuchte uns die Imkerschule von Wégimont. Unser Vereinsmitglied Alain Fryns (ganz rechts), der an dieser Schule unterrichtet, führte die Gruppe über das Belegstellengelände und erklärte Aufgabe, Aufbau und Arbeitsweise unserer Belegstelle. (E.E.5.6.2017)

______________________________________________________________

Am 22.5.2016 hatten wir Besuch von der Vereinigten Gesellschaft zu Langenberg (VG). Werner und ich nahmen gegen 10.00 Uhr eine Gruppe von 19 Personen in Empfang, die sich als äußerst interessiert an allen Fragen zu den Themen Bienen und Imkerei zeigte. So verging die Zeit wie im Fluge, und wir hätten noch lange weitere interessante Fragen und Themen ansprechen können, mussten aber gegen 12.30 Uhr unser herzliches Beisammensein beenden, da die Gruppe zum Mittagessen Tische im Bistro Ternell reserviert hatte und nach dem Essen die Heimfahrt auf dem Programm stand. Alle waren sich einig, dass dieser Besuch eine unbestritten lohnenswerte Angelegenheit war, die sich durchaus einmal zur Wiederholung lohnt. Ihren Dank für unsere Führung und Erklärungen drückte die Gruppe durch eine großzügige Spende für unsere Belegstellenkasse aus. (E.E.25.5.2016)

ternell b1

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.